Wetter sorgt für sportliche Frühlingsgefühle beim Frühlingslauf 2015 der Klassen 5 und 6
, , ,

Bei „Kaiserwetter“ konnten die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen den diesjährigen Frühlingslauf absolvieren.

Der Laufevent beinhaltete einen Einzelwettbewerb über die 1300m lange „Bootshausrunde“ und die anschließenden Staffelwettbewerbe.

Die Schülerinnen und Schüler waren wieder mit großem Ehrgeiz bei der Sache und zeigten großen Sportsgeist, indem sie sich gegenseitig anfeuerten. So kam es bei den Einzelwettbewerben zu überragenden Zeiten weit unter 5 Minuten.

Ergebnisse

Einzelwettbewerbe

Klasse 5 – Mädchen:

  1. Platz: Clara Wolper (5a) Zeit: 5:46
  2. Platz: Clara Freudenstein (5a) Zeit: 6:13
  3. Platz: Janna Meier (5b) Zeit: 6:25

Klasse 5 – Jungen:

  1. Platz: Timo Baalbaki (5c) Zeit: 5:08
  2. Platz: Paul A. Schmölz (5c) Zeit: 5:26
  3. Platz: Marlon Morin (5c) Zeit: 5:32

Klasse 6 – Mädchen:

  1. Platz: Emma Sander (6c) Zeit: 5:24
  2. Platz: Elisabeth Teetz (6c) Zeit: 5:39
  3. Platz: Alexia Boboc (6c) Zeit: 5:57

Klasse 6 – Jungen:

  1. Platz: Jakob Schul (6c) Zeit: 4:30
  2. Platz: Lennart Reichelt (6a) Zeit: 4:55
  3. Platz: Sebastian Wöhr (6b) Zeit: 4:59

Staffelwettbewerbe

Klasse 5 Klasse 6

  1. Platz: 5a 1. Platz: 6b
  2. Platz: 5c 2. Platz: 6c
  3. Platz: 5b 3. Platz: 6a

01_4722 (FILEminimizer) 02_4725 (FILEminimizer) 03_4728 (FILEminimizer) 04_4729 (FILEminimizer) 05_4743 (FILEminimizer) 06_4745 (FILEminimizer) 07_4746 (FILEminimizer) 08_1417 (FILEminimizer) 09_1420 (FILEminimizer) 10_4718 (FILEminimizer)