Sportinternat Steinmühle

schüler, schülerin und lehrerin aus dem sportinternat landschulheim steinmühle reiten auf dem reitgelände der schule in marburg, hessen

Lernen und Sport als erfolgreiches Konzept

Die Ergänzung der Komponente Sport verleiht der Verbindung von Internat und Schule eine ganz besondere Note und unterstreicht die herausragende Stellung, die dem Gymnasium und Internat Steinmühle bei der Förderung und Entwicklung junger Menschen beizumessen ist.

Sportlich interessierten Schülerinnen und Schülern geben wir in unserem Sportinternat Steinmühle die Möglichkeit, ihre sportlichen Interessen in eine hochwertige schulische Ausbildung zu integrieren. Hier wurde bereits der Grundstein für so manch erfolgreiche Sportlerkarriere gelegt. Auf verantwortungsvolle Weise gestalten wir die Balance zwischen dem Lernen und der Förderung sportlicher Talente und sorgen auch dafür, dass es für die jungen Menschen dank eines strukturierten und rhythmisierten Tagesablaufes ausreichend Entlastungszeiten gibt.

fußball gruppenfoto der schülerinnen aus dem sportinternat landschulheim steinmühle in marburg, hessen

Unser Sportinternat im Herzen von Hessen

Das Internat Steinmühle liegt sehr idyllisch inmitten einer grünen Landschaft an der Peripherie der Universitätsstadt Marburg. Diese weitläufige Landschaft um unser historisches Schulensemble herum ermöglicht es uns, zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten zu schaffen. Unsere Schülerinnen und Schüler fühlen sich im Internat ebenso wohl wie unsere Pferde sich auf den umgebenden Weiden. Die Kinder und Jugendlichen können sich hier fernab vom Trubel und der Hektik der Großstädte auf das Lernen und ihre persönliche Entwicklung konzentrieren. Daneben zeichnet sich unser Internat durch seine herrliche Lage am Wasser aus. Direkt an der Lahn liegt unser Bootshaus mit Anleger – die Basisstation für zahlreiche Wassersportangebote in unserem Sportinternat. Von dort führt ein eigener Steg direkt in den Fluss und lädt zum Baden ein.

Ihre Ansprechpartnerin:

Ansprechpartner Internat

Anke Muszynski

Internatsleiterin

Kontakt

06421 408-14

Die nächsten Veranstaltungen

Erlebnispädagogischer Bereich als Teil unserer Internatsphilosophie

Wir legen großen Wert darauf, dass Lernen in unserem Sportinternat nicht als Pflicht, sondern als Erlebnis wahrgenommen wird. Daher ist die Erlebnispädagogik ein wichtiger Teil unserer Internatsphilosophie. Die Angebote erstrecken sich sowohl auf sportliche Angebote an Land als auch auf dem Wasser. Regelmäßig organisieren wir erlebnispädagogische Wochenenden, die von den Schülerinnen und Schülern immer mit großer Freude erwartet werden. Sie dürfen je nach Wetterlage im Zelt übernachten, Kanufahren, Wandern oder ihr Durchhaltevermögen auf dem Fahrrad beweisen. Auf diese Weise unterstützen wir sowohl die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit wie auch die Persönlichkeit im Team.

schüler aus dem sportinternat landschulheim steinmühle sprinten auf der laufbahn in marburg, hessen

Der Sport im Sportinternat Steinmühle

Unser Sportinternat befindet sich auf einem weitläufigen Gelände, das uns im Vergleich zu anderen Schulen ein Angebot an den verschiedensten sportlichen Aktivitäten ermöglicht. Wir nehmen den Sport als wichtigen Teil der intellektuellen Persönlichkeitsentwicklung wahr. Die damit verbundenen Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen fördern eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung und haben daher einen hohen Stellenwert.

Unsere speziellen Sportangebote

  • Reiten im Sportinternat Steinmühle

    Auf unserem Campus befindet sich eine großzügige Reitanlage, der sich ein herrliches Ausreitgelände anschließt. 35 Pferde und Ponys leben aktuell in unserem Sportinternat.
    In unserem Reitstall können unsere Reitlehrerinnen und Reitlehrer eine fundierte Reitausbildung für alle interessierten Schülerinnen und Schüler – Anfänger und Fortgeschrittene – sicherstellen. Zum Angebot gehören Longierunterricht, Dressur, Springen, Reiten im Gelände, Beritt sowie eine individuelle Turnierbetreuung und der Förderunterricht mit eigenem Pferd. Die gesamte Anlage besteht aus dem Reitstall, der Reithalle, einem Longierzelt, einem Dressur- und Springplatz sowie einer Führanlage und mehreren wetterfesten Paddox. Unsere Pferde genießen ihr Leben auf den umliegenden Weideflächen. Wir geben unseren reitinteressierten Schülerinnen und Schülern gerne die Möglichkeit einer Reitbeteiligung. Wer ein eigenes Pferd besitzt, darf dieses gerne mit in unser Reitinternat Steinmühle mitnehmen.

  • Rudern im Sportinternat Steinmühle

    Unser Sportinternat liegt direkt an der Lahn und verfügt über einen eigenen Bootssteg sowie ein Bootshaus mit über 30 Ruderbooten – vom Übungs-Skiff bis zum Renn-Achter. Um in diesem Bereich besondere sportliche Leistungen gezielt fördern zu können, haben wir mit dem „Rudern und Sport Steinmühle e. V.“ einen eigenen Verein gegründet, der hauptsächlich Angebote im Bereich des Leistungsruderns schafft. Trainiert werden kann aber auch für den Freizeitbereich.

  • Tennis im Sportinternat Steinmühle

    Auf dem Gelände unseres Sportinternates Steinmühle befinden sich zwei Ascheplätze und ein Hartplatz, auf denen Trainerstunden für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten werden. Wer ein ausgeprägtes Interesse am Tennissport hat, kann sich einem der Tennisvereine in der Nähe mit Indoor- und Outdoorspielmöglichkeiten anschließen.

Wir sind sehr stolz auf die Sportmannschaften, die sich über diese Angebote hinaus gebildet haben. Diese konnten schon sehr viele Team-Erfolge feiern, unter anderem im Handball, Fußball und Basketball. Die Nähe zu Marburg lässt zudem viele weitere Sportmöglichkeiten zu wie Wakeboarden, Bouldern oder Fechten.

schüler aus dem sportinternat landschulheim steinmühle beim bouldern in marburg, hessen

An den Sportprojekttagen die Wunschsportart entdecken!

Viele Schülerinnen und Schüler, die in unser Sportinternat ziehen, haben bereits ihr Talent und ihr Interesse für eine Sportart entdeckt. Für all jene, die noch nicht so weit sind, organisieren wir regelmäßig Sportprojekttage, an denen alle Schüler und Schülerinnen Kontakt zu verschiedenen Sportarten bekommen und auf diesem Wege ihre Wunschsportart finden können. Neben Klassikern wie Reiten, Golfen oder Rudern stehen bei den ca. 30 Angeboten vor allem exotischere Sportarten wie American Football, Ballett, Bridge, Cheerleading, Frisbee, Fechten und Wakeboarden im Fokus. Die meisten dieser Angebote finden außerhalb der „vier Wände“ unseres Sportinternates in Kooperation mit den dazugehörigen Vereinen statt.

Ansprechpartner Internat
Anke Muszynski

Ich bin gerne persönlich für Sie da!

Sie möchten unsere Angebote genauer kennen lernen oder haben weitere Fragen? Dann können Sie mich anrufen, per E-Mail Kontakt zu mir aufnehmen oder ganz einfach unser praktisches Kontaktformular nutzen. Ich freue mich, von Ihnen zu hören!