• Zweisprachig lernen

    schülerinnen und schüler aus dem internat landschulheim steinmühle bekommen ihre sprachzertifikate in marburg, hessen
  • schülerinnen und schüler aus dem internat landschulheim steinmühle bekommen ihre sprachzertifikate in marburg, hessen

Bilingualer Unterricht an der Steinmühle

Bilingualer Unterricht bedeutet, dass der ganz normale Lernstoff eines Unterrichtsfaches gelernt wird, aber auf zwei Sprachen (an der Steinmühle: Englisch und Deutsch). Die Unterrichtssprache ist hauptsächlich Englisch, trotzdem wird die wichtige Terminologie in beiden Sprachen vermittelt. Englisch ist Mittel zum Zweck, d. h. die Kommunikation steht im Vordergrund nicht unbedingt die sprachliche Richtigkeit. Das ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einen ungezwungenen Umgang mit der Fremdsprache.

Schon nach kurzer Zeit wird erkennbar, dass die Schülerinnen und Schüler einen erweiterten Wortschatz haben und flexibel mit dem Medium Fremdsprache umgehen. Seit dem Schuljahr 2001/2002 gibt es das bilinguale Angebot an der Steinmühle. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit das Fach Geschichte (Jahrgangstufe 8 und 9) und Biologie (Jahrgangstufe 10) auf Englisch durchzunehmen (G9-Bedingungen). Zur Zeit wird das Angebot für G8-Bedingungen überarbeitet und an eine Ausweitung in die Oberstufe wird gedacht.

Ihre Ansprechpartnerin:

Nicole Hohm

Fachsprecherin Englisch

Telefon: 06421 408-20

hohm@landschulheim-steinmuehle.net

Die nächsten Veranstaltungen