27. Juni 2024 um 19 Uhr: Musikalische Lesung mit Andreas Steinhöfel

Datum: 27. Juni 2024
Uhrzeit: 19:00
Ort: Forum der Steinmühle
Veranstaltungen

Wenn mein Mond deine Sonne wäre

Musikalische Lesung mit Andreas Steinhöfel

Donnerstag, 27. 6. 2024 um 19:00 Uhr im Forum der Steinmühle

Max’ Großvater wohnt in einem Heim für alte Menschen, weil sein Verstand immer weniger gut funktioniert. Aber Max hat Sehnsucht nach seinem Großvater und beschließt: Wir hauen ab.

Am Ende reicht die Flucht dann doch nur bis zur Lieblingsblumenwiese des Großvaters. Aber Max lernt dabei, dass der Großvater ihn trotz seiner Demenz auch dann noch lieben wird, wenn er sich längst nicht mehr an ihn erinnert.

Andreas Steinhöfel liest seine anrührende Geschichte über Demenz und die besondere, innige Beziehung zwischen einem Großvater und seinem Enkel. Passend zur Vorliebe des Großvaters für klassische Musik begleiten ein aktiver und ein ehemaliger Steinmühlenschüler (Mingzhou Yan und Tom Herfert) die Lesung mit Musik von Sergej Prokofjew – Ein Sommertag und von Georges Bizet – Jeux d’enfants in der Bearbeitung für Klavier und Saxophon von Silvia Salzbauer.

Die Steinmühle veranstaltet diese musikalische Lesung gemeinsam mit „MENTOR – Die Leselernhelfer Region Marburg-Biedenkopf e.V.“, einem gemeinnützigen Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern aus verschiedenen Lebensumständen eine Chance zu geben, für sich das Lesen zu entdecken. Denn, so Andreas Steinhöfel, Schirmherr und großer Unterstützer von MENTOR: „Wer nicht lesen kann, hat es sehr schwer, aufrecht durchs Leben zu gehen. So etwas darf man Kindern nicht antun.“