• Wir starten im Sommer 2019!

Der Flexible Schulanfang in der Bilingualen Grundschule Steinmühle

Die bilinguale Grundschule der Steinmühle setzt das Prinzip des Flexiblen Schulanfangs um und ermöglicht es damit, die Grundschulzeit in drei bis fünf Jahren zu durchlaufen. Schüler/innen können je nach Alter, Entwicklungsstand und Kompetenzen, die Flex-Klasse der Jahrgangsstufe 1 und 2 in ein, zwei oder drei Jahren absolvieren. Mit diesem Konzept tragen wir der durch Ihre Vielfalt kultureller und geographischer Herkunft bedingte Heterogenität der Schüler/innen Rechnung und ermöglichen jeder Schülerin und jedem Schüler in jeder Unterrichtsstunde, Leistungen zu erzielen, die – gemessen an ihren/seinen Voraussetzungen – ein Erfolg sind. Darüber hinaus ist der Unterricht dialogisch angelegt: Das Thematisieren der Lernwege der Lernenden gehört ebenso zur Aufgabe der Lehrkräfte wie die Vermittlung des Sachwissens.

Im Schuljahr 2019/20 starten wir mit zwei Flex-Klassen der Jahrgangsstufen 1 und 2.

Interesse an einem Schulplatz?

Falls Sie Interesse an einem Schulplatz im kommenden Schuljahr in einer unserer beiden Flex-Klassen der Jahrgangsstufen 1 und 2 haben, setzen Sie sich bitte mit uns (+49 6421 408 20 oder schule@steinmuehle.de) in Verbindung.