Grenzen überwinden

USA-Austausch

Seit 1988 ist das Landschulheim Steinmühle Teilnehmer bei GAPP (German American Partnership Program), das vom pädagogischen Austauschdienst und dem Goethe-Institut gefördert wird.

Nachdem  unsere letzte Partnerschule aus dem Programm ausgeschieden ist, ist es gelungen, eine neue Partnerschule zu finden. Es ist die Fairfield Junior-Senior High School in Goshen (Indiana) unweit des Michigansees in der Nähe von Chicago.

So kann seit dem Schuljahr 2012/2013 an jedes zweite Jahr ein Schüleraustausch mit der Partnerschule stattfinden. Dieser Austausch ist für Oberstufenschüler/innen der E-bzw. Q-Phase vorgesehen.

ghs.goshenschools.org

www.fairfield.k12.in.us

Austausch mit dem Lycée und dem Collège St. Pierre in Lille

Seit einiger Zeit hat die Steinmühle einen Schüleraustausch mit dem Lycée und dem Collège St. Pierre in Lille. Es ist geplant, den bisherigen Austausch zu intensivieren. Dazu wurde im Jahr 2012 eine offizielle Schulpartnerschaft zwischen den Schulleitungen besiegelt.

Auf Schülerebene sind, neben dem Austausch in der Klasse 9, Brief/Mailkontakte (échange épistolaire) ab Klasse 6 geplant sowie längere Aufenthalte (2-6 Monate) in Gastfamilien mit Schulbesuch für interessierte Oberstufenschüler (vorzugsweise E-Phase). Weitere Ideen sind in Arbeit…

www.isp-lille.org