Den Weg zum Abitur frei wählen können

Am 23. März 2013 beschloss die Gesamtkonferenz der Steinmühle, dass die Jahrgangsstufe 5 des Schuljahres 2013/14 grundsätzlich eine neunjährige Gymnasialzeit absolviert. Die Schülerinnen und Schüler erhalten zusätzlich die Möglichkeit, die gymnasiale Schulzeit auch in acht Jahren zu absolvieren. Diese Option entsteht durch die Möglichkeit mit Hilfe einer speziell gestalteten zehnten Klasse, die übersprungen werden kann. Dieses Schulzeitmodell wird „Optionsmodell“ genannt.