Ferien-Reitkurse in der Reitschule Steinmühle unter professioneller Leitung

Reiten lernen? Im Sattel sicherer werden? Das Reitabzeichen erwerben? – Dazu ist in den Sommerferien in der Reitschule Steinmühle beste Gelegenheit. Unsere Reitschule ist durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (internationale Bezeichnung: Fédération Nationale, FN) geprüft und mit drei Sternen ausgezeichnet.

Geleitet wird der Unterricht von Beate Schridde. Sie ist im Besitz einer Trainer A-Lizenz, hat die Zusatzausbildung „Reiten als Gesundheitssport“ absolviert und verfügt über langjährige Erfahrung als Trainerin und aktive Reiterin. Sie nimmt selbst regelmäßig an nationalen und internationalen Turnieren erfolgreich in den Disziplinen Dressur, Gelände und Springen teil und übt das Springreiten bis zur schwersten Klasse aus.

Folgende Reitkurse werden angeboten:

Sommerreitkurs vom 25.06. bis 06.07.2018 mit Prüfung zum Reitabzeichen Klasse 6 bis 10 (je nach Leistungsstand)

Zielgruppe: Anfänger und fortgeschrittene Reiter ab 6 Jahren

Zeit: Montag, 25. 06, bis Freitag, 06. 07. täglich von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr, außer Samstag und Sonntag.

Prüfung: Freitag, 06. 07. mit Abschlussfest im Anschluss (Eltern/Großeltern/Geschwister herzlich willkommen)

Das Unterrichtsangebot umfasst:

  • Praktischer Unterricht: Reiten (Springen und Dressur), Reiten an der Longe, Bodenschule, Reiten am Führzügel, Voltigieren
  • Pferdepraxis: Umgang mit dem Pferd, artgerechte Pferdepflege und Haltung
  • Theoretischer Unterricht: Pferdehaltung, Fütterung und Reitlehre

Reitbetreuung:  in Gruppen je nach Kenntnisstand (3 bis 6 Schüler)

Ausrüstung: Reithelm (keine Fahrradhelme), Handschuhe, Stiefel, Chaps, Stiefeletten (Turnschuhe zum Wechseln), Reithose, Trainingshose oder feste Leggings

Lehrbücher FN: Pferde verstehen – Umgang und Bodenarbeit, Richtlinien für Reiten und Fahren. Band 1: Grundausbildung für Reiter und Pferd.

Kosten: 300,00 € (Reitkurs einschließlich Übungsblätter, 50,00 € Ermäßigung für Reiter der Reitschule Steinmühle). Prüfungsgebühr, Abzeichen, Urkunde: 35,00 €

“Fit im Gelände”: Kurs I. vom 23.07 – 27.07. und Kurs II. vom 30.07. – 03.08. (jeweils 5 Tage)

Zielgruppe: sicherer Sitz im Galopp (keine Reitanfänger)

Zeit:       16.00 bis ca. 19. 00 Uhr (ggf. auch länger)

Das Unterrichtsangebot umfasst:

5x Reiten, 3x Theorie

  • Sitzschulung im Entlastungssitz, korrekte Zügelarbeit fürs Gelände, Reiten hinter- und nebeneinander, Regeln der Strassenüberquerung, Sicherheitstraining, Training auf dem Aussenplatz/Geländestrecke, bergauf-bergab, alle drei Grundgangarten in der Gruppe, Wasserdurchritt.

Ausrüstung: Siehe Kurs oben

Kosten:  200,00 € pro Woche / 25% Rabatt für Vereinsmitglieder; Pferde werden gestellt.

Sommerreitkurs auf Shettys und kleinen Pferden vom 23.07. bis 03.08.

Zielgruppe: Anfänger und fortgeschrittene Reiter ab 5 Jahren

Zeit: Montag, 23.07., bis Freitag, 03.08. täglich von 8.30 bis 12.30 Uhr, außer Samstag und Sonntag.

Vorführung und Abschlussfest: 03.08. (für Eltern/Großeltern/Geschwister).

Das Unterrichtsangebot umfasst:

  • Umgang mit dem Pferd: Loben, Putzen, Füttern, Einstreu, Satteln, Trensen
  • Reiten: In Gruppen, an der Longe, am Führzügel, Voltigieren
  • Sonst: Reiterspiele, geführte Ausritte, freies Spiel

Reitbetreuung: In kleinen Gruppen (3 bis 4 Kinder)

Ausrüstung: siehe Kurse oben

Lehrbuch FN: Pferde verstehen – Umgang mit dem Pferd

Kosten: 300,00 € Reitkurs einschließlich Übungsblätter. 50,00 € Ermäßigung für Reiter der Reitschule Steinmühle.

Prüfung: Unter Vorbehalt am 03.08.

Anmeldung für alle Kurse/Kontakt:

Reitschule Steinmühle Tel.: 06421-40839 mobil: 0171/4526028

Reitlehrerin Beate Schridde mobil: 0172-5626678