Exkursion des Musikkurses 12 ins Abbey Road Studio Frankfurt

Durch Initiative von Frank Wemme erhielten Musiklehrer Daniel Sans und sein Musikkurs der Jahrgangsstufe 12 Kontakt zu Walter G. Hauschild, der als Dozent für Tontechnik am Abbey Road Institute in Frankfurt arbeitet. Eine exklusive Führung durch das Institut gewährte jetzt den Schülerinnen und Schülern Einsicht in eines der modernsten Tonstudios. Aus erster Hand wurden ihnen alle Arbeitsschritte für eine professionelle Aufnahme erklärt. „Es war sehr beeindruckend und wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit mit den Abbey Road Studios,“ berichteten Daniel Sans und sein Kurs. Ein Seminar der Fachleute aus Frankfurt vor Ort in der Steinmühle über das eigenständige Mixen und Abhören von Aufnahmen wird den Kontakt weiter vertiefen.