STONEWS – Interviews mit Lehrkräften und einen Blick in die Welt

Die Steinmühle freut sich immer über „gute Presse“. Wir staunten nicht schlecht, als vor einigen Monaten unsere eigenen Schülerinnen und Schüler einen Beitrag dazu leisteten: Die STONEWS kamen heraus, eine neue 16seitige Unterstufenzeitung im A4-Format, entstanden in der Sprachwerkstatt der Klassen 5 unter Leitung von Deutsch- und Erdkundelehrerin Lisa Braun.

Das Team, bestehend aus Annabell Bork, Vivien Ettrich, Nela Haeberle, Felix May, Emma Schnabel und Melina Wagner, hat für die Zeitung unter anderem Interviews mit Steinmühlen-Lehrerinnen und Lehrern gemacht, das Thema Flüchtlingspolitik aufgegriffen und einen Test erarbeitet, bei dem man herausfinden kann, ob man süchtig nach sozialen Netzwerken ist.

 

Zweite Ausgabe im nächsten Halbjahr

Laut Lehrerin Lisa Braun wird es im kommenden Halbjahr auf jeden Fall wieder eine Ausgabe der STONEWS geben. Dieses Mal haben schon 20 Kinder – bestehend aus jetzigen 6er-Klassen und Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 –  ihr Interesse an der Mitarbeit signalisiert. Wir wünschen gutes Gelingen und freuen uns schon jetzt darauf. Das Foto zeigt die Titelseite der Erstausgabe. Über den Link kann man die Inhalte herunterladen.